Entspannung und Gesundheit

Pflegebedürftige und Senioren sind besonders durch Dehydratation, also Austrocknung, gefährdet, da sich das Trinkverhalten im Alter ändert. Wir zeigen, was Sie...
Pflege heißt auch Selbstpflege! Besonders im stressigen Pflegealltag müssen die pflegenden Angehörigen aufpassen, sich nicht selbst zu vergessen!
"Du bist, was du isst" - so lautet ein bekanntes Sprichwort! Schlechtes Essen kann sich auf unser Wohlbefinden und unsere Laune auswirken. Wir zeigen, was...
Viele pflegende Angehörige fühlen sich einsam und ziehen sich zurück. Dabei ist gerade der Austausch mit anderen Betroffenen im Pflegealltag besonders wichtig.
Mit kleinen Übungen hält man die grauen Zellen fit!
Mindestens zweimal am Tag sollte man für jeweils zehn Minuten sein Gehirn trainieren! Wir zeigen, wie es geht!
Säfte, Tropfen und Tabletten richtig einnehmen Darf ich die Tablette teilen? Wie wende ich Tropfen richtig an? Vor solchen Fragen stehen viele Patienten, die...
Entspannung und Gesundheit abonnieren